Turniererfolge 2013

Turnier in Fulda 27.-29.09.13

Kristina Schmittfull belegte im L-Springen mit Little Lord den 8. Platz und Emil Menig konnte sich mit Little Lilo auf Rang 4 im A**-Springen platzieren.


Turnier in Eisingen/ Römhild/ Geo am 21./22.09.13

In Römhild war Emil Menig erfolgreich: In der A**-Springprüfung belegte er mit Rivage de Alkantara den 2. Platz und konnte sich auch mit seinem zweiten Pferd Little Lilo auf Rang 3 platzieren. Außerdem belegte er mit Rivage de Alkantara im Punkte-L-Springen den 8. Platz.
Beim Turnier in Eisingen belegte Laura Schaupp mit Pamia in der E-Dressur den 4. Platz. Emil freute sich mit Rivage de Alkantara im L-Springen über Platz 3 und im A**-Springen über den 4. Platz.
Kim Kraus war beim Gelände-WBO-Turnier in Gerolzhofen hocherfolgreich unterwegs:
Mit ihrem Pferd Linus sicherte sie sich in 3 Prüfungen die goldene Schleife!
Mini-Stil-Geländeritt Klasse E: 1. Platz mit Wertnote 8,0
Stil-Geländeritt Klasse E: 1. Platz mit Wertnote 7,8
Eignungs-WB im Gelände Kl. E: 1. Platz mit Wertnote 8,5
Herzlichen Glückwunsch!



Turnier in Hambach/ Bad Liebenstein 14./15.9.13

Beim Dressur- und Springturnier in Hambach gewann Melanie Braun mit Kadia die A-Dressur, sicherte sich in der Dressurreiter A den 2. Platz und erritt sich eine rote Schleife in der Dressurpferde A. Kristina Schmittfull konnte Olivia in der L-Kandare auf dem 5. Rang platzieren.
Kim Kraus mit Linus und Lydia Göbel mit La Luna freuten sich über den Sieg in der Mannschaftsspringprüfung A**. Kim erritt sich außerdem noch einen 5. Platz in der A**-Springprüfung. Kristina Schmittfull erreichte mit Little Lord im Punktespringen der Kl. M den 2. Platz und freute sich außerdem noch über den 3. Platz im L-Punktespringen.

Beim Vielseitigkeitsturnier in Ruppertshofen gewann Felix Sulzer mit Cheers die Vielseitigkeitsprüfung Kl. A** und sicherte sich somit die goldene Schleife.

Ebenso erfolgreich war Emil Menig in Bad Liebenstein unterwegs:
2. Platz im L-Springen mit Little Lilo
6. Platz im L-Springen mit Little Lilo
2. Platz im A**-Springen mit Rivage de Alkantara
9. Platz im A**-Springen mit Little Lilo
3. Platz im A*-Springen mit Little Lilo
7. Platz im A*-Springen mit Rivage de Alkantara
2. Platz im A**-Punktespringen mit Little Lilo
2. Platz im 2-Phasen-A**-Springen mit Little Lilo


Turnier in Remlingen 07./08.09.13

In der Glücksspringprüfung A** freute sich Lydia Göbel mit La Luna über Platz 2, der 3. Platz ging an Kim Kraus mit Linus und der 5. Platz an ihr zweites Pferd Sundance. Lydia Göbel konnte außerdem die Zwei-Phasen-Springprüfung der Kl. E für sich entscheiden und belegte im A*-Springen noch den 7. Platz.


Turnier in Schwaiganger/Hesslar 31.08./01.09.13

Kristina Schmittfull freute sich in Schwaiganger über ihre erste Platzierung in der CIC*-Prüfung, bei der Little Lord zwei sagenhafte Nullrunden im Parcour und im Gelände hingelegte.
Aber auch in Hesslar waren unsere Reiter wieder erfolgreich:
In der A-Dressur sicherte sich Laura Schaupp mit Pamia die weiße Schleife und belegte in der E-Dressur den 5. Platz. Isabell Treutlein freute sich mit Jakiro über den 5. Platz in der A-Dressur und den 6. Platz in der E-Dressur. Kim Kraus belegte mit Sundance der 7. Platz im Stil-A*-Springen.



Turnier in Großbardorf 24./25.08.13

Auch in Großbardorf waren unsere Reiter wieder erfolgreich am Start:
Kristina Schmittfull siegte in Punkte-L-Springen mit Little Lord und im A**-Springen freute sich Kim Kraus mit Linus über den 3. Platz. Im A-Stilspringen belegte Ulrike Gross mit Calimero den 2. Platz, Kim Kraus holte sich mit Sundance den 3. Platz und Josephine Bauer sicherte sich mit Jolly Rang 6.
In der Dressur war Melanie Braun mit Kadia erfolgreich: In der Dressurpferde A holte sie sich Platz 5, in der A-Dressur Platz 6 und in der Dressurreiter A erritt sie sich den 7.Platz. Ronja Schmittfull erreichte mit Olina im Reiterwettbewerb den 2. Platz.





Vielseitigkeitsturnier Hambach 17./18.08.13

Wir gratulieren unserer Bayerischen Vizemeisterin bei den Jungen Reitern Kristina Schmittfull, die mit ihrem Little Lord in der CIC*-Prüfung zwei sagenhafte Nullrunden im Parcour und im Gelände hingelegt hat!



Turnier in Bad Kissingen 03.-04.08.13

Auch in Bad Kissingen waren unsere Reiter wieder erfolgreich am Start:
Kristina Schmittfull freute sich über einen 2. Platz in der Glücksspringprüfung Kl. L mit Little Lord und Emil Menig belegte mit Little Lilo Platz 6. Mit diesem Pferd konnte er sich auch im L-Springen auf Rang 10 und in der Zwei-Phsen-Springprüfung Kl. A** auf dem 2. Platz platzieren. Mit Rivage de Alkantara freute sich Emil Menig über Platz 3 im A**-Springen.
Für Kristina Schmittfull gab es sowohl in der L-Dressur auf Trense und Kandare mit Olivia die silberne Schleife. Außerdem erritt sie mit Olina in der Dressurreiter A einen 5. Platz.
In der A-Dressur belegte Laura Schaupp mit Pamina den 3. Platz und Melanie Braun sicherte sich mit ihrer Kadia Platz 4. Im Springreiterwettbewerb belegte Tim Fürst mit Countess Platz 8 und über jeweils einen 3. Platz im Reiterwettbewerb freuten sich Patrizia Rottmann und Ronja Schmittfull auf Olivia. Celine Krückel sicherte sich auf Pisang Ambon in der Führzügelklasse ebenfalls den 3. Platz.


Turnier in Viernau 27./28.07.13

Auch in Viernau waren unsere Mitglieder hoch erfolgreich unterwegs:
Felix Sulzer gewann mit Kafried die Vielseitigkeitsprüfung Kl. A* und konnte sich auch mit Cheers den 2. Platz in dieser Prüfung sichern. Cheers gewann ebenso die Springpferdeprüfung Kl. L und Felix Sulzer konnte mit Kafried auch die Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. L für sich entscheiden. Emil Menig belegte in dieser Prüfung mit Rivage de Alkantara den 3. Platz und im A*-Springen einen 6. Platz.
Jessica Hartmann freute sich im Kombinieren Wettbewerb der Kl. E über einen 2. Platz mit Miss Sophie und Josephine Bauer belegte den 3. Platz im E-Springen.


Turnier in Schweinfurt 13./14.07.13

Unsere Reiter lieferten letzes Wochenende beim Turnier in Schweinfurt überragende Ergebnisse ab. Yvonne Osicka hat mit ihrem Willi die A-Dressur gewonnen und Melani Braun gewann ebenfalls mit Kadia die Dressurreiter A. Isabell Treutlein sicherte sich mit Jakiro in der E-Dressur auf dem 6. Platz eine Schleife.
Ebenso erfolgreich waren unsere Springreiter. Emil Menig war mit Rivage 1. und 5. in A-Springen und 2. im Punkte-L und mit Lilo 6. im L mit Stechen. Kim Kraus wurde mit Linus 2., 11. und 8. in A-Springen. Wir gratulieren den Siegern und Platzierten!


Turnier in Meeder 06./07.07.13

Auch in Meeder waren unsere Mitglieder sehr erfolgreich unterwegs. Yvonne Osicka konnte die Dressurprüfung Kl. A* mit Williams für sich entscheiden.
Patrizia Rottmann und Ronja Schmittfull freuten sich im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp jeweils über einen 2. Platz mit Olina. Für Saniya Lehr und Olina gab es im Reiterwettbewerb Schritt-Trab eine blaue Schleife.


Fränkische Meisterschaften in Suzthal

Am letzten Juni Wochenende fanden auf unserer Wunderschönen Steige die Fränkischen Meisterschaften in der Vielseitigkeit statt. Auch unsere Mitglieder zeigten sich dabei sehr erfolgreich. Isabell Frinker konnte sich mit Lavall über einen 7. Platz im Stilspringwettbewerb freuen. Lydia Göbel konnte den Stilgeländeritt Kl. E mit La Luna für sich entscheiden und in der Stilspringprüfung Kl. A* gab es außerdem noch einen 2. Platz für die beiden. Für Emil Menig und seinem Rivage de Alkantara gab es eine Blaue Schleife in der Stilspringprüfung Kl. A*. Uli Gross und Rubina konnten sich in der Springprüfung Kl. L mit Siegerrunde auf dem 5. Platz platzieren.
Felix Sulzer freute sich über einen 5. Platz in dere Vielseitigkeitsprüfung Kl. A** mit seinem Nachwuchspferd Cheers. Kristina Schmittfull durfte mit ihrem Little Lord in der Meisterschaftswertung der Jungen Reiter die Bronze-Medaille mit nach Hause nehmen, nachdem es in der Vielseitigkeitsprüfung Kl. L mit dem unglücklichen Reserverang ausging.
Unsere Mannschaft freute sich sehr über den vierten Platz in der Mannschaftswertung!


Pfingstturnier in Neustadt a.d. Aisch/Römhild

In Neustadt a.d. Aisch erritt Kim Kraus am Samstag 2 Platzierungen im E-Stilspringen: 3. Platz mit Sundance mit der Wertnote 8.3 und 5.Platz mit Linus mit der Wertnote 7.4. Im A-Stilspringen konnte sie sich mit dem 5. Platz mit Sundance Wertnote 8.2 eine weitere Schleife sichern.

Am Pfingstmontag waren unsere Reiterinnen in Römhild sehr erfolgreich.
Laura Schaupp konnte sich in der A*-Dressur mit Pamia mit einer Wertnote von 6,9 auf dem 6. Platz platzieren. Melanie Braun freute sich in der Dressurpferde A mit Kadia über eine blaue Schleife (WN 7.0). Kristina Schmittfull belegte in der Dressurprüfung Kl. L*-Trense mit Olivia den 6. Platz (WN 6.7) und Ronja Schmittfull konnte den Reiterwettbewerb Schritt-Trab mit Olina mit einer Wertnote von 7.0 für sich entscheiden.


Turnier in Großlangheim/Viernau 03.-05.05.13

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Am Samstag waren unsere Amazonen in Viernau und Großlangheim am Start. Melanie Braun konnte mit ihrer Kadia die Dressurpferdeprüfung Klasse A mit einer Wertnote von 7,9 für sich entscheiden. Kristina Schmittfull siegte in Großlangheim im A Springen und sicherte sich im L Springen den 5. Platz. Isabell Treutlein belegte mit Jakiro in der E Dressur den 2. Platz.


WBO-Turnier in Schweinfurt 01.05.13

Unsere Nachwüchsler waren gestern auf dem Schweinfurter WBO-Turnier hocherfolgreich unterwegs.

Im Dressurwerttbewerb Kl. E freute sich Isabell Treutlein auf Jakiro über den 6. Platz.

Im Reiterwettbewerb mit Galopp belegte Patrizia Rottmann mit Olina einen beachtlichen 2. Platz. Ronja Schmittfull, die zum ersten Mal in einem Reiterwettbewerb mit Galopp an den Start ging, sicherte sich ebenfalls mit Olina den 4. Platz.

In der Führzügelklasse durfte sich Saniya Lehr auf Olina über einen 2. Platz freuen.

Im Stilspringwettbewerb Kl. E sicherte sich Kim Kraus mit Linus den 4. Platz und mit Sundance den 6. Platz. Für Lydia Göbel und La Luna gab es ein weißes Schleifchen und damit den 3. Platz.

Im Standardspringwettbewerb durften wir uns über einen Doppelsieg freuen! Kim Kraus konnte den Wettbewerb mit Sundance für sich entschieden, ganz knapp vor ihrer Vereinskollegin Lydia Göbel auf La Luna. Mit ihrem zweiten Pferd Linus konnte sich Kim Kraus außerdem auf Rang 5 platzieren.

Beim Geländetag in Ansbach freute sich Franziska Fürst mit Silberfee über einen 5. Platz im Stilgeländeritt Kl. E.


Turnier in Lebenhan/Gotha/Neu-Krauscha 20.-21.4.13

Unsere Reiterinnen und Reiter konnten an die guten Leistungen des vergangen Wochenendes anknüpfen und sicherten sich in Lebenhan, Gotha und Neu-Krauscha weitere Schleifen.

In Lebenhan konnte Tim Fürst mit Countess den Reiterwettbewerb mit einer Wertnote von 7.3 für sich entscheiden. Zwei Platzierungen in der E-Dressur erritten Isabell Treutlein mit Jakiro auf dem 3.Platz mit 7.0 und Josephine Bauer auf dem 5. Platz mit Jolly und einer Note von 6.3.

Eine blaue Schleife und damit den 4. Platz sicherte sich Melanie Braun auf Kadia mit einer Wertnote von 7.0 in der Dressurreiterprüfung der Klasse A.

Im E Stilspringen belegte Franziska Fürst auf Silberfee den 3. Platz mit einer Notze von 6.7. Sie platzierte sich ebenfalls in der Springprüfung Klasse A auf dem 8. Platz mit einem fehlerfreien Ritt.

Unsere Buschreiter waren in Gotha unterwegs. Kristina Schmittfull konnte sich mit ihrem Lord im Stilgeländeritt der Klasse A auf dem 6. Platz mit 8.2 platzieren.

Unsere Jüngsten schlugen sich wacker beim Führzügelwettbewerb Cross Country. Saniya Lehr gewann diesen Wettbewerb mit 8.0 auf Olina. Ronja Schmittfull wurde 3. mit 7.8 ebenfalls auf Olina.

Beim Vielseitigkeitsturnier in Neu-Krauscha nahmen Felix Sulzer und Jessica Hartmann erfolgreich teil. Felix siegte in der Geländepferdeprüfung der Kl. L mit Cheers und belege mit seiner Kafried den 4. Platz in der L-Vielseitigkeit. Im Geländeritt der Kl. A* belegte er mit seinen beiden Pferde Kafried und Cheers jeweils den 2. Platz mit einer Note von 8.6.

Jessica konnte sich mit Miss Sophie im Dressurwettbewerb und Stilgeländeritt der Klasse E jeweils auf dem 4. Platz platzieren. In der Kombinierten Wertung bedeutete dies ebenfalls den 4. Platz für sie.

Wir gratulieren allen Teilnhemern zu ihren Erfolgen!



Saisonauftakt in Großbardorf (13.-14.04.2012)

Gelungener Start in die neue Saison

Zu Beginn der neuen Turnier-Saison konnten beim Hallenturnier in Großbardorf besonders unsere jüngsten Mitglieder überzeugen.

Ronja Schmittfull konnte beim Reiter-Wettbewerb ohne Galopp mit ihrem Pony Olina den Sieg erringen, sie bekam die Wertnote 6,9. Unsere zweite Starterin im Reiter-Wettbewerb ohne Galopp Saniya Lehr erreichte auf Olina den 4. Platz mit einer Note von 5,2.

Über einen 2. Platz freute sich im Reiter-Wettbewerb Tim Fürst mit einer Note von 7,3 auf Countess. Er konnte sich mit seinem Pferd im Dressurreiterwettbewerb Kl. E eine weitere Schleife sichern. Hier belegte er den 7. Platz mit 6,7.

Isabell Treutlein belegte im Dressurreiterwettbewerb der Kl. E auf Jakiro den 4. Platz mit einer 6,9.

In der Springprüfung Kl. A** freute sich Kristina Schmittfull mit Little Lord über einen fehlerfreien Ritt und den dritten Platz.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und Plazierten!



(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken